Vitamin D und Übergewicht

Vitamin D zeigt schon seit längerer Zeit einen Einfluss auf Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Evolution International Vitamin D3Aufgrund dessen liegt es nahe auch das Thema „Übergewicht“, welches häufig in Zusammenhang mit Herzerkrankungen und Diabetes steht, in Hinblick auf Vitamin D genauer zu beleuchten. In mehreren Studien wurde festgestellt, dass stark übergewichtige Personen mit bis zu 90% einen Vitamin D-Mangel aufweisen. Besonders bei Diabetikern wurde festgestellt, dass eine Supplementierung von Vitamin D sowohl den Insulinspiegel als auch den Gewichtsverlust beeinflusst. Bezogen auf den alleinigen Gewichtsverlust ist die Studienlage noch strittig, ob eine Vitamin-D-Supplementierung helfen kann. Es werden mehrere groß angelegte Studien benötigt, um eine eindeutige Aussage treffen zu können. [Via, M. (2012). The Malnutrition of Obesity: Micronutrient Deficiencies That Promote Diabetes. ISRN Endocrinology]

Lesen sie weitere Details zum Thema Licht und Vitamin D auf meiner Seite „Sonnenhormon“ Vitamin D.